12. Februar 2016

Mein kleiner persönlicher Rückblick auf mein Fotojahr 2015:
Anfang des Jahres kaufte ich eine 70D – mich reizte die Aussicht auf das Autofokus-System, das Klappdisplay und das Drehrad auf der Rückseite der Kamera zur Bedienung. Leider konnte mich die Kamera nicht überzeugen – zu groß und zu schwer. Eine tolle (teure) Kamera bringt leider nichts, wenn man Hemmungen hat, sie mitzunehmen, weil man sie wegen des Gewichts irgendwie ungern benutzt.

IMG_1641-1

Nach ein paar Wochen entschloss ich mich, sie wieder zu verkaufen und stattdessen auf die angeküdigte Canon EOS 760D zu warten. Die von mir angesprochenen Punkte (Bedienkonzept, Schulterdisplay, Klappdisplay, verbessertes Fokussystem) waren sehr ähnlich zu denen der 70D, die Größe und das Gewicht aber näher an meiner alten 500D.

IMG_2231-16

Nach dem Erscheinungsdatum der 760D wartete ich ganz gespannt auf erste Berichte und Tests. Leider waren die ersten Eindrücke aus dem Netz nicht durchweg positiv – ein Problem mit dem Sensor der ersten Produktreihe, zudem war die Kamera schlecht erhältlich. Nachdem aber der Fehler in den nachproduzierten Modellen nicht mehr vorhanden war und es ein gutes Angebot beim lokalen Foto-Dealer gab, habe ich zugeschlagen und im Juni zog die neue Kamera bei mir ein.

IMG_0903-1

Vorher habe ich leider nur wenig fotografiert. Mit der alten Kamera war ich nicht mehr so richtig zufrieden, die 70D lag nur daheim und dann das Warten auf die 760D – im ersten Halbjahr sind daher nur wenig Fotos entstanden. Leider blieb der erwünschte Kreativitätsschub auch nach dem Kauf der 760D aus. An der Kamera lag es dieses Mal auf jeden Fall nicht, denn die begeisterte mich von Anfang an. Die Schärfe der Bilder und die Treffsicherheit des Autofokus-Systems kann auch mit meinem billigen Tele-Zoom überzeugen und die Bedienung ist für mich sehr intuititv. Trotzdem war dieses Jahr fototechnisch ein eher wenig erfolgreiches.

IMG_8302-1_(1600_x_1200)

Die Fotolaune dümpelte so vor sich hin und gefühlt entstanden weniger Fotos und auch weniger gute Fotos als in den Jahren zuvor. Trotzdem habe ich über das Jahr einige Fotos gemacht, die ich selbst als gelungen bezeichnen würde.

In diesem Beitrag eingebettet daher meine persönlichen „Top 5“ aus dem Jahr 2015.

IMG_2029-1

Ältere Einträge »
Copyright © 2013-2015 Simone Füg | Impressum